Aktuelles:

Ein Besuch bei den Bienen - Klasse 2c

Zum Thema "Nutztiere" machte die Klasse 2c am Dienstag, 5. Juli 2016, eine Lehrfahrt zu Annas Bienen. Annas Papa hat uns viel über die Kunst der Bienenhaltung und des Honigmachens erzählt und warum die Bienen für unsere Umwelt so wertvoll sind.

 

-------- -----

bbbbbbbbbbb

Auch Anna wusste genau Bescheid und ergänzte viele Einzelheiten, zum Beispiel über den "Schwänzeltanz", mit dem die Bienen einander zeigen, wo es Futter gibt. Wir durften bei der Honiggewinnung richtig mitmachen. Auch Naschen war erlaubt! Ein Arbeitsschritt für uns war das "Abdeckeln", das heißt, die mit Honig gefüllten Waben von der Wachsschicht befreien.

 

 
 

 

Dann kamen die Waben in eine richtige Schleuder und der Honig wurde geschleudert. Unten kam der frische, ziemlich flüssige Honig raus und den durften wir auf einem Butterbrot auch gleich probieren. Mmmh! Was für ein Genuss! Für uns alle war es ein interessanter Ausflug. Wir danken Familie Braun ganz herzlich für die Einladung und die gute Organisation.

Isolde Bauer, Lehrerin der Klasse 2c