Aktuelles:

Die Kreismusikschule Erding an der Grundschule Taufkirchen (Vils)

Die Kreismusikschule Erding öffnet Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen einen Weg zu lebendigem, persönlichem und ausdrucksstarkem Musizieren. Sie vermittelt Erfahrungen mit musikalischen Werken und Welten, die das Leben ihrer Schülerinnen und Schüler nachhaltig bereichern. Damit schafft sie die Grundlage für eine dauerhafte Beschäftigung mit Musik.


Angebote an der Grundschule Taufkirchen (Vils) im Schuljahr 2017/18:

Musikalische Grundausbildung: Singen, bewegungsmäßige, vokale und instrumentale (auch mit Orff-Instrumenten) Musikübung, Musikhören (alte, neue Musik , Umweltgeräusche und Gehörbildung als Vorbereitung auf den Instrumentalunterricht), Instrumenteninformation, Allgemeine Musiklehre.

Gitarrenkurs: Kennenlernen des Instrumentes und seiner Notation sowie theoretische Grundlagen und Stimmen. Spielen von Melodien im Fünftonraum und darüber hinaus mit Weihnachts- und bekannten Kinderliedern. Zusammenspiel, Begleitung mit leeren Saiten, Powerchords. Auftritte bei Konzerten.

Schlagwerkkurs: Spielen mit Boomwhackers (gestimmte Plastikrohre, die nach einem bestimmten Rhythmusmuster und Melodiemuster gespielt werden), Übungen mit Pauken, großer Trommel und Handtrommel, Cajon und Sambainstrumente, Auftritte bei verschiedenen Veranstaltungen.

Blockflötenkurs: Das Blockflötenspiel wird erlernt mit den Themenfeldern Grifftechnik, Atemschulung, Rhythmusschulung, Zusammenspiel. Die Schüler/innen spielen auf Flöten mit barocker Griffweise. Das Unterrichtsmaterial ist individuell, je nach bereits erreichtem Können der Gruppe.

Trompetenkurs

 

Weitere Angebote an der Kreismusikschule Erding:
Musikalische Grundfächer: Musikalische Früherziehung, Musikalische Grundausbildung, Musikgarten,
Instrumentale und vokale Hauptfächer, Ensemble- und Ergänzungsfächer, Kinderchor/Jugendchor.

www.kms-erding.de