Aktuelles:

Schulsozialarbeit

An unserer Schule gibt es Schulsozialarbeit seit dem Schuljahr 2007/08. Träger war bis 2014 der Schulverband Taufkirchen, seitdem ist das Caritas – Mehrgenerationenhaus Taufkirchen Träger diesen Angebots.

Kontakt
Tel: 08084 / 3000
E-Mail: ingeborg.seidl@caritasmuenchen.de
Anwesenheit:       Mo.: 9.00 – 13.00 Uhr, Di.: 9.00 – 15.00 Uhr
Do.: 7:30 – 16.00 Uhr, Fr.: 9.00 – 11.30 Uhr                
Persönliche Gespräche nach Vereinbarung

Aufgaben der Schulsozialarbeit an unserer Schule

Beratung
Das Beratungsangebot richtet sich an Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrkräfte.
Beratung in der Schulsozialarbeit ist angebracht bei:

  • Schwierigkeiten mit Mitschülern
  • Konflikten
  • Ausgrenzung und Mobbing
  • Familiären Problemen
  • Verhaltensauffälligkeiten

Beratung in der Schulsozialarbeit bietet Unterstützung zur Entwicklung von Handlungsstrategien und vermittelt weiterführende Hilfen oder Kontakt zu außerschulischen Einrichtungen bzw. passenden therapeutischen Angeboten.

Soziales Lernen in der 1. Jahrgangsstufe
Themen:

  • Kennenlernen
  • Wahrnehmung eigener Gefühle
  • Erkennen der Gefühle von anderen
  • Einüben der Gruppenregeln
  • Impulskontrolle
  • Konfliktlösungsstrategien

Soziales Lernen in der 4. Jahrgangsstufe
Themen:

  • Kennenlernen
  • Konflikte und Konfliktlösung
  • Gefühle
  • Übertritt
  • Kooperation
  • Klassengespräche
  • Verhaltensauffälligkeiten

Kooperation mit der Mittelschule Taufkirchen

  • Einsatz der Streitschlichter in der Grundschule
  • Besuch der 4. Klassen in der Mittelschule